Erlebnis-Angebote für Kinder und Jugendliche

Der Verein „Die Lernmanufaktur“ bietet für Kinder und Jugendliche Projekte an, die es ermöglichen, in einem geschützten Rahmen ihre Fähigkeiten zu erproben und authentische Erfahrungen in und mit der Natur zu sammeln. Diese Erlebnisse stärken das Gefühl der Selbstwirksamkeit und das Selbstvertrauen, helfen dabei, sich selbst realistisch einzuschätzen und vermitteln das Gefühl in dieser Welt tätig werden zu können.

„Erlebnis-Angebote für Kinder und Jugendliche“ weiterlesen

Ich hab‘ in meinem Leben noch nie so richtig gearbeitet!

Während ein 9-jähriger Schüler mit Begeisterung Apfelringe schneidet, kommt ihm die oben zitierte Aussage aus tiefster Seele – sichtlich stolz auf das Ergebnis seiner Arbeit und glücklich darüber, etwas für die Gemeinschaft „gearbeitet“ zu haben. Die fertigen Apfelringe werden ja schließlich mitgenommen und in den nächsten Wochen gemeinsam in der Klasse gegessen. Sicherlich werden diese allen besonders gut schmecken!

„Ich hab‘ in meinem Leben noch nie so richtig gearbeitet!“ weiterlesen

Ein Jahr des Wachsens und Blühens

Endlich! Lange ersehnt und im Oktober 2019 wahr geworden: Der benachbarte Acker gehört uns und ist somit befreit von konventioneller Bewirtschaftung, Bodenverdichtung, künstlicher Düngung und giftigen „Pflanzenschutzmitteln“. Zeit für einen Blick auf das, was sich in einem Jahr entwickelt hat.

„Ein Jahr des Wachsens und Blühens“ weiterlesen

Das Ende der Berührung?

Im März schrieb ich einen Essay über die Beziehung zur Welt, die wir als Menschen brauchen. Nur kurz darauf gerieten wir alle in den Bann des Covid-19 Virus und sind nun mitten drin im „Corona-Sog“. Bei allem Verständnis für Maßnahmen, die uns vor Krankheit und Tod schützen sollen, stimmt mich doch vieles von dem, was ich derzeit beobachte sehr nachdenklich. „Das Ende der Berührung?“ weiterlesen

Projekt Bodenheilung freut sich auf Unterstützung

Seit wir vor 10 Jahren hierher gezogen sind, war es unser Wunsch, den benachbarten Acker zu kaufen und ihn aus der konventionellen Bewirtschaftung zu befreien. Im Herbst 2019 war es endlich soweit! 1,8 ha landwirtschaftlicher Nutzfläche wurden Teil unseres kleinen Paradieses.

„Projekt Bodenheilung freut sich auf Unterstützung“ weiterlesen

Mit der Welt in Beziehung treten

Die Lernmanufaktur hat es sich zum Ziel gesetzt Lern- und Erfahrungsräume für Menschen zur Verfügung zu stellen. Was wir wollen ist damit schnell gesagt, aber warum halten wir das für einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag in der heutigen Zeit?

„Mit der Welt in Beziehung treten“ weiterlesen

Jahresabschlusswanderung, die 5te

Das kleine Jubiläum – nämlich die 5. Jahresabschlusswanderung mit unseren Eseln und Ziegen – lässt uns doch ein wenig darüber staunen, wie schnell die Zeit vergeht. Zum einen, weil schon wieder ein Jahr vorüber ist, und zum anderen, weil wir bereits zum 5. Mal Freunde und Interessierte einladen, gemeinsam mit einer gemütlichen Wanderung das Jahr zu beschließen. „Jahresabschlusswanderung, die 5te“ weiterlesen