Jahresabschlusswanderung 2016

Schon fast zur Tradition geworden ist unsere Abschlusswanderung am Jahresende, mit Eseln, Ziegen, Hunden, Kind und Kegel und natürlich auch allen wanderfreudigen Erwachsenen.Gruppenfoto JAW 2016Am 30.12.2016 waren wieder einige Wanderfreudige unserer Einladung gefolgt um gemeinsam mit unseren Eseln und Ziegen auf einem kleinen Winterspaziergang das Jahr abzurunden. Mit von der Partie zum ersten Mal auch unsere Bernhardinerhündin Luna sowie zwei ihrer „Hundefreundinnen“: Wendy und Flecki.

lunanl Gleich zu Beginn zeigten unsere beiden Langohren Joshua und Benjamin, dass sie wahre Esel sind: Schmeckte das Gras so gut? War es ihnen bereits langweilig und wollten sie nicht länger warten? Oder: Lockte sie die strahlende Sonne? Darauf werden wir wohl keine Antwort bekommen. Tatsache ist, dass die beiden, kurz bevor wir losmarschieren wollten, einfach Reißaus nahmen und davontrabten. Schlau, wie sie eben sind, hielten sie Sicherheitsabstand zu den ihren folgenden Menschen, bis sie anscheinend genug gefressen hatten und sich dann plötzlich lammfromm nach Hause führen ließen.

Dann gingpaula´s aber wirklich los – diesmal gemeinsam mit allen, die gekommen waren. Während der folgenden ca. 90 Minuten erfreuten sich Zwei- und Vierbeiner am winterlichen Prachtwetter. Strahlender Sonnenschein, keine Wolke trübte den tiefblauen Himmel. So wurden wir auf unserem Marsch von der Sonne gewärmt und wir genossen die Aussicht über die burgenländische HügJoshua in Landschaft JAW 2016ellandschaft.

Es wurde geplaudert und gescherzt und manch eine/r versuchte sich als Esel- oder Ziegenscout. Mit Geduld und manchmal einer Prise Bestimmtheit und Durchsetzungskraft, gelang es allen, ihre Tiere zu führen und nicht von ebendiesen geführt zu werden.

Zurück am Hof gab es für alle Hungrigen einen Riesentopf voll Kürbiscremesuppe sowie jede Menge Kinderpunsch. Beides natürlich aus Zutaten von unserem Selbstversorgergarten. Beim anschließenden geselligen Zusammensitzen in der warmen Stube bei Kuchen und Kaffee wurde das Vereinsjahr 2016 fröhlich beschlossen.

Wir freuen uns auf das neue Jahr 2017 mit vielen Gelegenheiten zum Lernen und Staunen und auf unsere nächste Abschlusswanderung am 30.12.2017, zu der wir bereits jetzt herzlich einladen.

 

Unsere Wanderung in bewegten Bildern:

Zur Übersicht